Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa e.V.
Die Plattform für das bürgerschaftliche Franco-Allemand in Deutschland

Das war der Kongress 2009 in Duisburg

Kongress in Duisburg endete mit Verleihung des 1. Jugendtheater-Preises.

Mit der Vergabe eines Jugendtheater-Preises an Jugendliche aus Köln, Biberach und dem südfranzöischen Valence ist am 11. Oktober 2009, im Duisburger Lehmbruck-Museum die 54. Jahrestagung der Deutsch-französischen Gesellschaften aus Deutschland und Frankreich zu Ende gegangen. Vom 8. Oktober bis zum 11. Oktober 2009 haben sich in der Mercatorstadt 220 französische und deutsche Delegierte unter dem Motto „Was bewegt Europa: Die Politik, die Wirtschaft oder die Kultur?“ im Rathaus der Stadt bzw. im Tagungszentrum „Der kleine Prinz“ versammelt und nach Antworten auf Zukunftsfragen gesucht. Avignon stattfinden.