Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa e.V.
Die Plattform für das bürgerschaftliche Franco-Allemand in Deutschland

Willkommen in Hamburg vom 23. bis 26. November 2017

VDFG Kongress in Hamburg 2017

 


Die Deutsch-Französische Gesellschaft Cluny e.V. Hamburg lädt ein zum 62. Jahreskongress der Vereinigung der Deutsch-Französischen Gesellschaften für Europa (VDFG / FAFA) vom 23. bis 26. November 2017 in Hamburg. 


Unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters Olaf Scholz- In Zusammenarbeit mit der Handelskammer Hamburg 


Kongressthema: Fruchtbare Gegensätze – Von Freunden lernen in kritischen Zeiten 


Der Kongress-Flyer zum Download


L’Association franco-allemande Cluny e.V. Hamburg invite au 62e de la Fédération Congrès annuel des Associations franco-allemandes pour l’Europe (VDFG / FAFA) à Hambourg 23 au 26 novembre 2017 


Sous le haut patronage du Premier Maire de Hambourg Monsieur Olaf Scholz En coopération avec la Chambre de Commerce de Hambourg


Thème: Contradictions fécondes – Apprendre par les amis en temps difficiles


Programmschema


Tagungsort: Handelskammer Hamburg, Adolphplatz


Mittwoch, 22.11.2017 

Abends Beginn Intergenerationnelles Forum Hamburg, (DFJA), St. Ansgar – Haus, Bildungs- und Gästehaus des Erzbistums Hamburg,   Schmilinskystr. 78, 20099 Hamburg


Donnerstag, 23.11.2017

Ab 10.00 Uhr, Kongressbüro: Inscription / Empfang im Foyer-Bereich der Handelskammer Hamburg

16.30 Uhr Vernissage in den Räumen der Handelskammer : Bilder von Annette Cunac (Toulouse) und Tobias Duwe (Großensee)

19.00 Uhr Konzert in der Elbphilharmonie, Kleiner SaalFelix Mendelssohn Jugendsinfonieorchester, Konzertkarten à 25.- €, mit Kongressanmeldung zu bestellen.

Parallel dazuIntergenerationnelles Forum Hamburg  von 9 -16 Uhr


Freitag, 24.11.2017, Handelskammer Hamburg

Ab 8.00 Uhr Kongressbüro 

9.00 Uhr Eröffnung des Kongresses. HK Albert Schäfer Saal

Grußworte

10.30 Uhr  Thematischer Eröffnungsvortrag: zum Thema des Kongresses

11.15 Uhr „Nachgefragt“ (30 Minuten) ein Journalist befragt den Referenten, Fragemöglichkeit für das Auditorium

12.00 Uhr Mittagessen: Rest. ‚Parlament’ Grundsteinkeller; neben Handelskammer

13.30 – 16.30 Uhr Arbeitsgruppen 1 – 4  (mit Kaffeepause) mit Experten, Moderatoren und Berichterstattern zu den Themen Partnersprache, berufliche Bildung und Partnerschaftsarbeit, Historische Erinnerung und Partnerschaftsarbeit ,

Intergenerationnelles Forum

17.00 Uhr Senatsempfang im Rathaus mit Olaf Scholz, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg
Verleihung des Elsie-Kühn-Leitz-Preises (in Vorbereitung).

Im Anschluss: Freier Abend, Angebot:  u.a. Konzert des deutsch-französisches Chores Hamburg und anschließend evtl. offenes Singen, Ort: Kleiner Michel


Samstag, 25.11.2017, Handelskammer Hamburg

8.30 Uhr Kongressbüro

9.00 Uhr Berichte aus den Ateliers

10.00 Uhr Gemeinsame Mitgliederversammlung VDFG/ FAFA

12.00 Uhr Imbiss

13.00 Uhr  Fahrt zu Airbus Industries,  begrenzte Teilnehmerzahl: 40 Pers.

oder 15.00 Uhr Besichtigungsprogramm: Stadtrundfahrt oder Hafenrundfahrt

20.00 Uhr Festlicher Abend mit Musik – Veranstaltungsort: Börsensaal Handelskammer


Sonntag, 26.11.2017, Handelskammer Hamburg

8.30 Uhr Kongressbüro

10.00 Uhr Festliche Schlussveranstaltung des Kongresses und 70 Jahre DFG Cluny mit Verleihung des Prix Cluny 2017

13.00 Uhr Abschiedsempfang 


Kongressgebühr voraussichtlich 85.- € (ohne Konzert in der Elbphilharmonie und Festabend).
Änderungen vorbehalten. (Stand 23.2.2017 – gez. MM).