Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa e.V.
Die Plattform für das bürgerschaftliche Franco-Allemand in Deutschland

Top-Nachricht

Kongress: Deutschland & Frankreich – Fruchtbare Gegensätze

31. Oktober 2017 Top-Nachricht 0 Kommentare

Deutschland blickt mit neuer Aufmerksamkeit nach Frankreich: Die Wahlen in Frankreich und Deutschland, der „Brexit“, die Flüchtlingskrise, die veränderte Lage in der Türkei und in den USA stellen nicht nur die Politik und Regierungen, sondern auch die Bürger und Zivilgesellschaften in Deutschland und Frankreich vor ganz neue Herausforderungen.

Vor diesem Hintergrund kommen vom 23. bis zum 26. November 2017 die Mitglieder der Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa e.V. und die ihrer französischen Partnerorganisation, der Fédération des Associations Franco-Allemandes pour l’Europe in Hamburg zu ihrem 62. Jahreskongress unter dem Motto „Deutschland & Frankreich – Fruchtbare Gegensätze“ zusammen. Der Kongress findet in der Handelskammer Hamburg statt. 

Im Plenum und in vier Arbeitsgruppen wollen die mehr als 250 deutschen wie französischen Kongress-Teilnehmer der Frage nachgehen, wie man diese Gegensätze in Zeiten wie diesen gewinnbringend einsetzen kann. Ein besonderes Augenmerk wird der Rolle gelten, die den zivilgesellschaftlichen Organisationen zukommt, um einen Beitrag zum Gelingen des großen Projektes „Europa“ zu leisten.

Die gastgebende Deutsch-Französische Gesellschaft Cluny e.V. (Hamburg) feiert zudem im Rahmen dieses Kongresses ihr 70-jähriges Bestehen.


Weiter zur Seite DER KONGRESS 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.